Cover Public Relations - crossmedial

Public Relations - crossmedial

Potentiale nutzen - Ein Praxisratgeber

-> zur Leseprobe / als ePaper
eBook, 2. Auflag 2017, 18,99 Euro (D) -> thalia.de
200 Seiten, Softcover, 24,90 Euro (D), 2011, ISBN 978-3-937822-47-1 -> falkenberg-verlag.de

Crossmedia bedeutet, denen Mehrwert zu bieten, die das Medium wechseln - ob von der Zeitung zum Online-Video oder vom QR-Code zum sozialen Netz. Wann die crossmediale Übergabe gelingt, zeigt dieses Buch an zahlreichen Beispielen. Es bietet einen Überblick über die Möglichkeiten crossmedialer PR und zeigt, wie Crossmedia-PR als Teil der integrierten Kommunikation funktioniert. Der Praxisratgeber informiert außerdem über die grundlegenden Begriffe und stellt Konzepte vor.
Mit Checklisten, Tipps und Experten-Interviews.

"Public Relations - crossmedial" bietet
  • - fundiertes Grundlagenwissen
  • - Ideen für Crossmedia-Strategien
  • - Beispiele für crossmediale Übergabe

Aus dem Inhalt

Mehrwert von Crossmedia-PR, Instrumente der Dialogkommunikation, crossmediale Strategien, Einsatz im Sponsoring und bei Krisen, Crossmedia-Konzept

Autorin von crossmediale Kommunikation

Die Autorin

Christiane Plank ist Medienwissenschaftlerin und Dozentin für Social Media Kommunikation an der Fachhochschule Regensburg. Sie leitete die Redaktion eines Online-Portals, war Marketingleiterin einer Möbelkette und Pressesprecherin eines Verlages.

Pressestimmen
  • Das modular aufgebaute Buch ist zügig und gut lesbar (markus-kiefer.eu, 2015)
  • Wer also crossmedial kommunizieren möchte und muss, der ist gut beraten, sich mit diesem gründlich gearbeiteten, durchdacht strukturierten, gut lesbaren und nützlichen Praxisratgeber auseinander zu setzen (Buch-PR.de)

Viola Falkenberg Verlag  I  Am Grashof 35   I  D - 28355 Bremen  I  Telefon 0421 - 789 13